Es darf wieder getippt werden!

29. May 2016, 21:56 - -

Ich weiß. Es ist spät geworden. Nur noch 13 Tage bis zum Großereignis, und erst JETZT kann man seine ersten Tipps abgeben. Es gibt Gründe. Holland ist nicht dabei, das ist sehr traurig und ungerecht und hat mich darüber nachdenken lassen, dieses Turnier zu boykottieren. Außerdem bin ich selbst der Titelverteidiger und will es euch nicht zu leicht machen. Daher auch jetzt, zum 10-jährigen Jubiläum, noch immer keine Neuprogrammierung, sondern das gute alte :[rollbrettfahren punkt de]: Tippspiel, wie es schon immer war, absolut nicht-responsiv, kompliziert und undurchsichtig.

Wer schon lange dabei ist, kennt die Regeln, ich wiederhole sie trotzdem, da auch Ihr alle alt geworden seid zwischenzeitlich:

- 3 Punkte für das richtige Ergebnis

- 1 Punkt für die richtige Tendenz (Sieg, Unentschieden, Niederlage)

- bei KO-Spielen zählt das Ergebnis ohne Elfmeterschießen, also ist auch ein Unentschieden tippbar

- pro EM-Gruppe und pro KO-Runde kann ein Joker gesetzt werden, der die Punktzahl für das entsprechende Spiel verdoppelt (ja wir verdoppeln wieder, bei der letzten WM war es Faktor 1.5 aber das war doof)

- bei Punktgleichheit am Ende zählen folgende Kriterien: 1. Höhere Anzahl richtiger Ergebnisse – 2. Höhere Anzahl richtiger Tendenzen – 3. Höhere Anzahl getippter Spiele – 4. Gutdünken

- Die Tipps müssen bis eine Minute vor offiziellem Spielbeginn abgegeben werden. Nachträgliche Ausreden (“Seite ging nicht”, “Wurde so scheiße auf meinem Handy angezeigt”, “Wer soll denn da durchblicken”, “Ich war blau”, “Kind musste kotzen”) bringen nicht mehr als ein müdes Lächeln, also tippt lieber alle Spiele so früh wie möglich. Ein nachträgliches Ändern ist immer noch möglich, und die Tipps sind auch erst nach Anpfiff einzusehen.

- Ihr könnt untereinander wieder Banden bilden. Nur so zum Spaß und für die Statistik.

Zu gewinnen gibt es:

Der :[rollbrettfahren punkt de]: Wanderpokal! Gleichbedeutend mit Ruhm und Ehre – sehr viel Ruhm und Ehre.

Teilnahmebedingung:

Der Wanderpokal muss einen Ehrenplatz erhalten, regelmäßig abgestaubt und wie der eigene Augapfel beschützt werden. Er (der Pokal, nicht der Augapfel) ist spätestens 4 Wochen vor Beginn des nächsten Großereignisses (Russland 2018) unaufgefordert an den Spielleiter zurückzugeben, gerne persönlich, nötigenfalls auch durch einen vertrauenswürdigen Paketdienst. Ansonsten drohen EU-Sanktionen o.Ä..

Ein letzter wichtiger Hinweis: Wie immer müsst Ihr die neuen “Ligen”, also Gruppen A-F und die KO-Runde, in euren Tippschein aufnehmen, bevor Ihr tippen könnt. Klickt dazu den entsprechenden Link. Ihr schafft das.

Und hier die Verknüpfung, von der aus Ihr alles weitere findet: http://rollbrettfahren.duijkers.de/lmo/

Und nun viel Vergnügen mit dem Turnier!
Euer Rollbretttipper